Monats Archiv: September 2017

  • -

Neuer kompakter Hochleistungscluster

Kategorie : News

Es gibt Nachwuchst in der Firma phi Medien System GmbH. Ein neuer VMware Cluster von der Firma HP (DL580) mit zwei Servern ist in unserem Brandabschnitt eingezogen.

Mit einer Leistungsfähigkeit von 672 GB Arbeitsspeicher und 192 GHz Prozessor Takt aufgeteilt auf 160 logische CPU Kernen. Der neue Cluster, bestehend aus 2 Nodes mit jeweils 4 CPUs a 10 Kernen getaktet auf 2,4 GHz, ermöglicht uns die Aufnahme sehr großer zusammenhängender VMs wie beispielsweise Render-Nodes oder Raster Image Prozessoren.

Durch seine 32 physikalischen Netzwerkkarten á 1Gbit/s sind wir in der Lage auch Physikalisch getrennte Kunden-netze zu realisieren und hiermit auch höchsten Sicherheitsansprüchen gerecht zu werden.

Der Hochleistungscluster ist an unsere 16 Gbit/s FC SAN für maximale Verfügbarkeit angebunden. Damit sich zugleich auch nicht alles auf einem Node abspielt, sorgt unser 10 Gbit/s Backbone Netz in zusammenarbeit mit dem Distributed Resource Scheduler für eine ausgeglichene Lastverteilung. Die interne Kommunikation innerhalb der Kunden-netze erfolgt hier ebenfalls mit 10 Gbit/s.

Betrieben wird unser neuer Hochleistungscluster mit der Software vSphere Enterprise Plus 6.5 der gleichzeitig mit dem vCenter 6.5 zusammen arbeitet. Sie bietet Kernfunktionen zur Einhaltung der garantierten Service-Levels, wie z.B. Minimierung von Ausfallzeiten, Datensicherheit und automatisiertes Ressourcenmanagement.

Share

Share