News

Module blinken Orange im Aruba 5400er Switche

Artikel von phi

Professional Hosting Infrastructure

24. März 2023

Viele verzweifeln an den HP Aruba 5400er Switche sobald ein Modul ausfällt oder ein neues Modul eingebaut werden muss. Da die meisten Module orange blinken und nicht erkannt werden. Der Switch zeigt dann in diesem Steckplatz einen Fehler Test an. Nach langer Recherche haben wir die Lösung gefunden. Es ist kein defekt des Switches.

Zu dieser Problematik gibt es eine einfache Lösung.

  1. Per Telnet oder SSH auf dem Switch anmelden
  2. „configure terminal“ eingeben um die Konfiguration zu bearbeiten
  3. „show modules“ eingeben um die einzelne Module anzeigen zu lassen

    Dort seht ihr das Modul das Fehlerhaft ist
  4. „no module X“ X steht für das Modul was orange Blinkt
  5. „y“ für Ja drücken
  6. „show modules“ dort seht ihr ob das Modul entfernt wurde.
  7. „write memory“ mit dem Befehl überschreibt ihr die Konfiguration

Sobald die 7 Schritte ausgeführt wurden, einfach das Modul entfernen und neu in das Fach schieben. Nun wird das Modul als aktiv angezeigt und Ihr könnt problemlos die einzelnen Ports konfigurieren.

Ich hoffe wir konnten euch bei dem Problem behilflich sein.

Weitere News

Zertifizierter Lexware Partner

Zertifizierter Lexware Partner

Lexware Hilfe Ihr Lexware Silber Partner in Jülich seit über 20 Jahre! Rufen Sie uns unter 02461/59360 an oder schreiben Sie eine Mail an: lexware@phi.de. Gerne Helfen wir Ihnen in allen Lexware Fragen und Problemen weiter. Ihr phi Team.

Wie deaktiviert man IPv6

Wie deaktiviert man IPv6

IPv6 ist kein grundsätzliches Problem, sondern eins, das auftaucht, weil es nicht abgesichert und konfiguriert wird. Dadurch entstehen unter Umständen sogenannte Schattennetzwerke, in denen es Kommunikation zwischen Segmenten gibt, obwohl IPv4 untersagt ist.Der Router...

0 Kommentare

Email

Kontakt

10 + 13 =

WordPress Cookie Plugin by Real Cookie Banner