News

Neuer Backup-Server – Size Matters

Artikel von phi

Professional Hosting Infrastructure

9. Oktober 2020

Um die Datensicherung und die Verfügbarkeit der bei uns gehosteten Systeme zu gewährleisten, ist ein performanter Backup-Server unabdingbar.

Da wir ständig dabei sind, unsere Dienstleistungen zu verbessern, haben wir vor Kurzem zusätzlich zu unserem bisherigen Backup-Server einen neuen Backup-Server an den Start gebracht.

Dieser Server besteht im Wesentlichen aus zwei Komponenten:

Zum einen ist dies ein HP ProLiant DL380p Gen8 mit

  • 2 x Intel® Xeon® Prozessor E5-2650 v2 CPU mit 2,6 GHz
  • 64 GB RAM
  • 2 x 300 GB SAS HDD im RAID1

Über einen HPE Smart Array P812 SAS-Controller sind zusätzlich 3 HP StorageWorks P2000 G3 mit jeweils 12 x 2 TB im RAID5 angeschlossen.

Dies ergibt eine Gesamt-Massenspeicher-Kapazität für die Backups von 70 TB.

Neuer Backup-Server

Weitere News

Nachhaltige Apps

Nachhaltige Apps

Eine Palette voller Apps Vor noch nicht einmal 10 Jahren gab es Smartphones in ihrer heutigen Form noch gar nicht, und heute ist ein Leben ohne sie für die meisten Menschen unvorstellbar. Hier ein paar nützliche Apps die in Sachen Nachhaltigkeit und Sparen aktuell...

iSCSI für die VMware Umgebung

iSCSI für die VMware Umgebung

-iSCSI Einbinden von einer Synology NAS in das VMware VCenter- Das iSCSI LUN einbinden in einer VMware Umgebung ist nicht schwierig aber gewisse Schritte müssen dafür durchgeführt werden. Es gibt viele Anleitungen im Internet, leider sind viele unvollständig und...

Module blinken Orange im Aruba 5400er Switche

Module blinken Orange im Aruba 5400er Switche

Viele verzweifeln an den HP Aruba 5400er Switche sobald ein Modul ausfällt oder ein neues Modul eingebaut werden muss. Da die meisten Module orange blinken und nicht erkannt werden. Der Switch zeigt dann in diesem Steckplatz einen Fehler Test an. Nach langer Recherche...

0 Kommentare

Email

Kontakt

3 + 12 =

WordPress Cookie Plugin by Real Cookie Banner